Blog

Farbiger Sonnenuntergang in den Siegauen

12. Juni 2019 in Fotos

Die Stürme und Gewitter in den letzten Tagen sorgten für einmalige Stimmungen und besonders farbenfrohe Sonnenuntergänge. Die zwei Fotos aus den Siegauen zeigen eine Wiese über der der Himmel nach einem Sturm orange und rot leuchtet.


[Artikel lesen]

Frühling in den Siegauen

21. April 2019 in Fotos

Endlich ist er da, der Frühling. Zwar gab es auch im April noch einige Nächte mit Bodenfrost aber im Laufe des letzten Monats sind immer mehr Bäume grün werden. Auch die ersten Blumen kommen hervor und aufgrund der hohen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht gibt es des öfteren schöne Nebelfelder. Ich bin gespannt, was es in diesem Jahr noch in den Siegauen zu entdecken und zu erleben gibt.

Frost im Frühling in den SiegauenFrost im Frühling in den Siegauen

[Artikel lesen]

Überflutete Siegauen

23. März 2019 in Fotos

Nach starken Regenfällen in den vergangenen Wochen ist die Sieg in diesem Jahr das Erste Mal über die Ufer getreten. Das Wasser reichte bis weit an den Deich und hat einen großen Teil der Siegauen unter Wasser gesetzt. Fotografisch gab es tolle Möglichkeiten, da viele Bäume im Wasser standen und sich wunderschön in den überfluteten Wiesen gespiegelt haben. So gab es heute Morgen auch trotz bedeckten Himmels schöne Stimmungen zu fotografieren.

überflutete Siegauenüberflutete Siegauen

[Artikel lesen]

Verzweigte Äste von Bäumen im Winter

21. Februar 2019 in Fotos

Besonders im Winter, wenn die Bäume keine Blätter tragen kann man sehr gut die unzähligen verzweigten Äste der Bäume sehen. Im Gegenlicht mit schönen gelb-orange-roten Sonnenuntergangsfarben kommen die feinen Strukturen der Äste besonders gut zum Vorschein. Die vier Fotos habe ich in den Siegauen bei Troisdorf aufgenommen.

[Artikel lesen]

Wintereinbruch in den Siegauen

7. Februar 2019 in Fotos

Letzte Woche hat auch im Rhein-Sieg-Kreis der Winter Einzug gehalten. Kurz nach meinem Umzug nach Sieglar in Troisdorf habe ich die Gelegenheit direkt genutzt, um von den Siegauen Fotos zu machen. Am ersten Morgen hat es noch stark geschneit. Aufgrund des bedeckten Himmels gab es zwar keinen farbenreichen Sonnenaufgang, aber die Stimmung während der blauen Stunde war sehr schön.

[Artikel weiterlesen]

Blaue Stunde im Landschaftspark Duisburg

30. Dezember 2018 in Fotos

Im Dezember habe ich die Autofahrt in die Heimat genutzt, um im Landschaftspark Duisburg Fotos bei Nacht zu machen. Kurz vor meiner Ankunft hat es geregnet, sodass es sich anbot, kleine Pfützen zur Spiegelung der eindrucksvollen Fabriken zu nutzen. Die Beleuchtung der Anlage und das Blau im Himmel kurz nach Sonnenuntergang führte zu einzigartigen Neonfarben. Die durch Langzeitbelichtung verschwommenen Wolken, verleihen dem Foto eine gewisse Ruhe.

[Artikel weiterlesen]

Fotos von Köln

4. September 2018 in Fotos

Insgesamt 12 Jahre habe ich in Köln gelebt. Während dieser Zeit habe ich die Domstadt und die freundlichen offenen Kölner schätzen und lieben gelernt. Natürlich hat es mich während der Zeit öfters zum Fotografieren in die Stadt gezogen. Ob der Dom, der Rhein, die Stadttore oder der Rheinauhafen; Köln hat wunderschöne Orte zu bieten. Die meisten Fotos habe ich während der magischen blauen Stunde aufgenommen, wenn sich das kalte natürliche Dämmerungslicht mit dem warmen künstlichen Licht der Stadt vermischt. In diesem Artikel zeige ich meine schönsten Fotos von Köln.

[Artikel weiterlesen]

Über mich

Ich bin ein freiberuflicher Landschafts­fotograf aus Köln, der mit Begeisterung schöne Landschaften auf der ganzen Welt entdeckt. In diesem Blog berichte ich über spannende Reiseziele, zeige Fotos von kurzen und längeren Foto­ausflügen und gebe Tipps und Tricks rund um das Thema Fotografie.

Kategorien

Archiv

Kontakt

Bei Fragen zu meinen Fotos und Prints freue ich mich über Ihre Kontaktanfrage.
foto [at] mkirste [dot] de